Background Image
  • 1
  • 2

Steirische Segel Landesliga 2020

Gratulation: SYCS-Mitglied Michael Böhm belegte mit seinem Team den 4. Platz bei der Steirischen Segel Landesliga

Aufgrund der heurigen Umstände wurde das 1. Event am Waldschachersee leider abgesagt. Damit nun die 2. Regatta statt finden konnte, wurde diese vom Grundlsee aus organisatorischen Gründen ins Gastrevier an der Alten Donau verlegt. 

Der Transport und das Aufriggen der Bundesligaboote Sunbeam 22.1 nahm viel Zeit in Anspruch und ergab ein kurzes Training.  4 von 12 Teams hatten abgesagt, es wurde deshalb die Nennung eines Wiener Teams aufgenommen, damit 9 Teams an den Start gehen konnten. Das Wetter war sehr durchmischt mit Regen und Sonnenschein.  Grundwind 15kn mit Böen bis knapp 20kn.  Trotz dieser Bedingungen hat Michael Böhm mit seinem Team einen ausgezeichneten 4. Platz ersegelt und sehr knapp einen Platz am Stockerl  verpasst.  Sein Team bestand aus: Wolfgang Prath, abgelöst von Horst Lechner, Tharuka Pathirana und Martin Slamanig.

Besonders gerne möchte ich abschließend auf einen geplanten weiteren Bericht vom Team selbst hinweisen. Sie haben mit viel Engagement ihre Erfahrungen zusammengestellt um dieses emotional spannende Event mit uns teilen zu können. Wir bedanken uns bei Euch und freuen uns darauf.

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Erfolg und viel Erfolg für 2021!

Ein großes Dankeschön, dass ihr unseren Club so souverän und sportlich vertreten habt!

 

20201008 184158

IMG 20200927 WA0015

(Foto: Andreas Decker)

20201008 185956

20200927 111211 m (Fotos: Martin  Slamanig)

IMG 20200927 WA0001 andi boje

 (Foto: Andreas Decker)

signal 2020 09 27 210909 4 c flaggen

signal 2020 09 27 210909 Zieleinlauf (Fotos: mit freundlicher Genehmigung vom Cascaruda Yachtclub) 

Das SYCS Team (rot) befand sich an 3. Stelle, holte dann aber in der letzten Minute auf und holte sich so bei dieser Wettfahrt den 1. Platz.

Drucken E-Mail