Background Image
Facebook Image

Eine wichtige Säule im Segel- und Yachtclub Steiermark ist die Ausbildung.  Unser Bestreben ist es, fundierte Fortbildungen für dich auf deinem Weg zum Schiffsführer anzubieten.

 

Im Rahmen unseres Clubbetriebes bieten wir jährliche Kurse im nautischem Bereich an. Im Bereich Hochseesegeln hat sich im Jahre 2012 eine Veränderung mit weitreichender Tragweite ergeben. Vom Verfassungsgerichthof der Republik Österreich wurde die bisherige Prüfungshohheit des Motorboot-Sportverbandes für Österreich und des Österreichischen Segelverbandes aufgehoben. Im Jahre 2012 wurde vom Bundesministerium für Innovation und Technik an einer Neuordnung für die österreichische Sportschifffahrt gearbeitet. Im August 2012 wurde dann das entsprechende Gesetz verlautbart.

Nach der neuen gesetzlichen Regelung können sich Vereine und Verbände um eine Prüfungsorganisation auf die Ausstellung von Hochseebefähigungen bewerben. Die von den gesetzlich bestellten Prüfungsorganisationen ausgestellten Befähigungen sind Dokumente privatrechlicher Natur und haben keinen amtlichen Charakter. Vom BMVIT wurde die via-Donau gesetzlich beauftragt, nach Vorliegen der erforderlichen Kriterien, für die von den Prüfungsorganisationen ausgestellten Befähigungen ein IC auszustellen, welches dann eine amtliche Befähigung der Republik Österreich ist.

Der Segel- und Yachtclub Steiermark ist eine von der Arbeitsgemeinschaft der Prüfungsorganisationen geprüfte Ausbildungsstätte und kann daher das verliehene Gütesiegel führen. Damit ist die Gewähr gegeben, dass die Richtlinien der Kriterien für die Ausbildung im FB-Bereich genauestens eingehalten werden, um für die Kandidaten die bestmöglichen Ausbildungsmassstäbe zu setzen.

 

 

 

 

 

Kontakt etc.

Segel- und Yachtclub Steiermark
Andritzer Reichsstraße 27
8045 Graz

Club-Hotline: +43 664/44 16 091
E-Mail: club@sycs.org

Impressum
ZMR-Zahl 436550556
Bundespolizeidirektion Graz
Gegründet: 03.10.1996

Bankdaten
Die Steiermärkische
IBAN: AT91 2081 5022 0040 1400
BIC: STSPAT2G